miteinander leben e.V.

Betreuer/in für Ambulant Betreutes Wohnen für Menschen mit Behinderung

Online seit
31.07.2020 - 14:01
Job-ID
200731-385316
Kategorie
Absolventenjobs

Job-Beschreibung

Seit über 50 Jahren setzt sich unser Verein für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Behinderungen ein. Mit verschiedensten Einrichtungen im Kölner Süden unterstützen wir Biografie begleitend das selbstverständliche Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderungen.

Wir suchen ab September engagierte pädagogische oder pflegerische Fachkräfte zur Verstärkung unseres BeWo-Teams. Ein Einsatzgebiet ist dabei unser innovatives, sehr schön gelegenes Appartementhaus in Köln-Sürth. Dort leben seit vier Jahren 7 Klient*innen jeweils selbstständig in ihrer eigenen Wohnung, und erfüllen sich trotz höheren Hilfebedarfs ihren Traum vom Leben in den „eigenen vier Wänden“. Wir unterstützen die Klient*innen in Einzelbetreuungen darin, selbständig und eigenbestimmt ihren Lebensalltag zu meistern und leiten sie in den verschiedensten Lebensbereichen an.

Je nach gewünschtem Stundenumfang bieten wir eine Anstellung als Teilzeitkraft (13-18 Wochenstunden), oder im Rahmen eines Mini- oder Midi-Jobs. Eine Anstellung im Rahmen eines Werkstudentenvertrages ist ebenfalls denkbar. Ein Ausbau der Wochenstunden ist perspektivisch ggf. möglich.

Die Hauptbetreuungszeiten liegen montags bis freitags, sehr häufig zwischen 16.30-19.30 Uhr. Die Betreuungstermine können mit den Klient*innen meist eigenständig vereinbart werden, wobei oftmals die Berufstätigkeit vieler Klient*innen zu berücksichtigen ist. Zusätzlich anfallende Verwaltungstätigkeiten können (bedarfsabhängig) eigenständig geplant werden.

Beispiele für die Verteilung der Arbeitszeit:

18 Wochenstunden:                     ca. 3-4 Betreuungstage/ Woche

8- 13 Wochenstunden:                ca. 2-3 Betreuungstage / Woche

4-7 Wochenstunden:                   ca. 1-2 Betreuungstage pro Woche

 

Werden Sie Teil eines netten, sehr kollegialen und engagierten Teams. Durch die Einsätze in unserem Appartementhaus findet über die regelmäßig stattfindenden Teamsitzungen hinaus zusätzlich ein Austausch mit Kolleg*innen statt, die ebenfalls vor Ort tätig sind.

Anforderungsprofil

Wir suchen pädagogische oder pflegerische Fachkräfte (Heilerziehungspfleger*in, Erzieher*in, Sozialarbeiter*in, o.ä.), die nach und nach die hauptverantwortliche Betreuung von Klient*innen übernehmen, oft in Kooperation mit Kolleg*innen. Im Betreuungsverhältnis ist uns ein „zugewandtes“, offenes Auftreten, sowie Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein wichtig. Darüber hinaus erfordert die Tätigkeit  eigenverantwortliches, strukturiertes Arbeiten, sowie die Bereitschaft und Motivation, sich in administrative Prozesse einzuarbeiten (Dokumentation, Hilfeplanung). Ein Führerschein und ein eigenes Auto sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung.

 

Bewerbungen richten Sie bitte per Mail an Herrn Röttgen: bewerbung@miteinander-leben.com. Bitte geben Sie auch den gewünschten Stundenumfang an.

Bei Rückfragen zur Stelle können Sie sich gerne auch zunächst per Mail an Herrn Röttgen wenden: roettgen@miteinander-leben.com.

Zusätzlich suchen wir auch Assistenten für Freizeitunternehmungen als „ergänzende“ Betreuungskräfte. Hierfür ist kein pädagogischer Abschluss Voraussetzung (siehe gesonderte Ausschreibung).

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
miteinander leben e.V.
Ansprechpartner
Herr Jürgen Röttgen
Einsatzort
50999 Köln
Deutschland
Telefon
+49 022363835425
E-Mail
Webseite

Art der Beschäftigung

Teilzeit

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
nach Vereinbarung

Vergütung

Haustarif