Landschaftsverband Rheinland

Sachbearbeiterinnen/Sachbearbeiter (m/w/d)

Online seit
19.03.2020 - 14:30
Job-ID
SW-2020-03-19-306912
Kategorie
Absolventenjobs

Job-Beschreibung

Der Landschaftsverband Rheinland nimmt vielfältige Aufgaben wahr und bietet ein weites Spektrum an Tätigkeitsfeldern. Ihr Einsatz erfolgt in einem der folgenden Bereiche – bitte geben Sie in Ihrer Bewerbung an, für welchen Einsatzbereich Sie sich besonders interessieren.

Schülerbeförderung (LVR-Dezernat Schulen, Inklusionsamt, Soziale Entschädigung)

  • Organisation des Schülerspezialverkehrs, insbesondere der Linienplanung unter Beachtung schulspezifischer Aspekte sowie individueller schülerbezogener Anforderungen
  • Vertragswesen (Anfertigen und Fortschreiben von Verträgen, Verhandlung und Anpassung von Preisen)
  • Ausschreibung und Vergabe von Schulbuslinien unter Berücksichtigung vergaberechtlicher Vorgaben
  • Umgang mit Beschwerden sowie Durchführung von Schulbuskontrollen

Soziale Entschädigung (LVR-Dezernat Schulen, Inklusionsamt, Soziale Entschädigung)

  • Bearbeitung von Leistungsanträgen von Opfern von Gewalttaten, Opfern und Hinterbliebenen des Zweiten Weltkriegs sowie Menschen, die durch eine Impfung geschädigt wurden
  • Aufklärung zum schädigenden Ereignis sowie den gesundheitlichen Folgen
  • Entscheidung über Leistungsansprüche im Sozialen Entschädigungsrecht

Beamtenversorgung (Rheinische Versorgungskassen)

  • Betreuung der Versorgungsberechtigten im Hinblick auf ihre beamtenrechtlichen Versorgungs- und Hinterbliebenenbezüge (Berechnung, Festsetzung, Regelung der Altersbezüge)
  • Bearbeitung von Widersprüchen und Einwendungen gegen Erstfestsetzungen der Versorgungsbezüge

Zusatzversorgung (Rheinische Versorgungskassen)

  • Festsetzung der Betriebsrenten aus Pflicht- und Freiwilliger Versicherung
  • Betreuung der Rentenempfänger bei allen Fragen zur Gewährung der Alters-, Hinterbliebenen- und Erwerbsminderungsrenten
  • Berücksichtigung von Versorgungsausgleichen, Festsetzung von Abfindungen, Bearbeitung von Pfändungs- und Überweisungsbeschlüssen bzw. Privatinsolvenzen
  • Prüfung von Einsprüchen

Anforderungsprofil

Ihr Profil

Voraussetzung für die Besetzung im Beamtenverhältnis:

  • Befähigung für die Laufbahn des allgemeinen Verwaltungsdienstes, Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt oder
  • Befähigung für die Laufbahn nichttechnische Dienste, Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt, erworben durch ein Hochschulstudium aus dem Bereich der Wirtschaftswissenschaften (FH-Diplom oder Bachelor)

Voraussetzung für die Besetzung im Arbeitnehmerverhältnis:

  • Zweite Prüfung für Beschäftigte im kommunalen Verwaltungsdienst oder
  • ein Hochschulstudium aus dem Bereich der Verwaltungswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften oder Rechtswissenschaften (FH-Diplom, Bachelor oder 1. juristisches Staatsexamen)

Wünschenswert sind:

  • Ausgeprägtes Engagement
  • Hohe Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit
  • Gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Gutes Organisationstalent
  • Bereitschaft zur Fortbildung
  • Gute Anwenderkenntnisse der MS-Office-Produkte (Outlook, Word, Excel, Powerpoint)

Hohe Identifikation mit dem breitgefächerten Aufgabenspektrum des LVR

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
Landschaftsverband Rheinland
Ansprechpartner
Frau Eva Steeger
Einsatzort
Ottoplatz 2
1
50679 Köln
Deutschland
Telefon
+49 221 8092753

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
unbefristet, ab Donnerstag, 19. März 2020