Assistenz

Pflegeassistenz für lebensfrohe SMA-Erkrankte in Bonn gesucht!

Online seit
06.06.2019 - 14:39
Job-ID
BNSU-2019-06-06-256240
Jobtyp
Assistenz

Beschreibung

 

Ich suche eine 12-24h-Assistenz zunächst in Teilzeit (später auch Vollzeit möglich), die mit mir zusammen meinen Alltag meistert. Durch eine angeborene Muskelerkrankung bin ich von Hals abwärts fast vollständig gelähmt und brauche daher eine körperlich- und geistig-fitte Pflegeassistenz, die mir bei allen Tätigkeiten und der Grundpflege zur Seite steht.

 

Voraussetzungen sind:

-Führerschein und Fahrpraxis

-Physische Belastbarkeit

-Zuverlässigkeit

-Gute Deutschkenntnisse (da Verständigungssprache)

-Freude an der Arbeit mit körperlich-eingeschränkten Menschen

-Eine positive Grundeinstellung und Einfühlungsvermögen

 

Dafür biete ich Euch:

-Unbefristetes Arbeitsverhältnis im Arbeitgebermodell

-Ein Startgehalt von 13 Euro brutto/Std. (mit stufenweiser Erhöhung bei Betriebstreue)

-Zu Beginn Teilzeit mit 90 – 120 Std./Monat (später auch Vollzeit möglich)

-Keinen langweiligen 9-to-5-Bürojob

 

Die Stelle ist dank der flexiblen und aufeinander abgestimmten Zeiteinteilung auch für Studierende oder als zweites berufliches Standbein geeignet.

Die Arbeitsstelle liegt zentral in Bonn-Dottendorf und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln und mit dem Auto gut zu erreichen.

  • Haltestellen UN-Campus oder Quirinusplatz
  • Kostenfreie Parkplätze direkt am Haus

 

Ich freue mich schon sehr auf Eure Bewerbungen! 

Diese schickt Ihr bitte per E-Mail mit Lebenslauf und Euren letzten Arbeitszeugnissen im PDF-Format und einem kurzen Bewerbungsanschreiben an pflegeassistenz.bonn@gmail.com. Ansprechperson ist mein Assistent Thomas Rabenda.

 

 

 

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Thomas Rabenda
Einsatzort und Kontakt
53129 Bonn
E-Mail

Vergütung

13€/Std.

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
unbefristet, ab Donnerstag, 6. Juni 2019