Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Lehrkraft für besondere Aufgaben für Wirtschaftswissenschaften und -informatik

Online seit
12.02.2020 - 11:35
Job-ID
BNSU-2020-02-12-300917
Kategorie

Beschreibung

Sie

  • übernehmen die inhaltliche und organisatorische Konzeption und Durchführung von Lehrveranstaltungen und Modulprüfungen in mehreren der folgenden Fachgebiete:
    - Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
    - Operatives und strategisches IT-Controlling
    - Finanzierung und Investition
    - Transformationsmanagement
    - Projektmanagement
  • betreuen Studierende insbesondere bei Abschlussarbeiten
  • arbeiten an der kontinuierlichen Weiterentwicklung der wirtschaftswissenschaftlichen Teile der Curricula in den Studiengängen Informatik und Wirtschaftsinformatik sowie an der Weiterentwicklung des didaktischen Konzepts mit

Wir als Arbeitgeber

  • bieten eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen Umfeld, in Teilzeit mit 50 %, vergütet je nach Qualifikation nach Entgeltgruppe 13 TV-L und befristet für die Dauer von zwei Jahren
  • fokussieren Familie mit flexibler Gleitzeit, Betreuungsmöglichkeiten für Kinder sowie Ferienkursen
  • ermöglichen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur fachlichen wie persönlichen Weiterentwicklung
  • bieten ein Jobticket für die Region Köln/Bonn, eine Bibliothek und Mensa
  • setzen auf das lebenswerte Rheinland als optimales Hochschulumfeld – geprägt von einzigartigen Standortvorteilen, wie der Domstadt Köln, dem weltoffenen Bonn und den Naturerholungsgebieten Eifel, Siebengebirge und dem Rhein

Wir wünschen uns mehr Wissenschaftlerinnen an unserer Hochschule und freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen. Bewerber*innen mit Kindern sind uns herzlich willkommen. Die H-BRS ist eine familienfreundlich zertifizierte Hochschule – und stolz darauf. Schwerbehinderte Menschen sind Teil unserer Hochschule. Wir bevorzugen sie im Bewerbungsprozess bei gleicher Qualifikation.

Bei fachlichen Fragen wenden Sie sich gerne an den Dekan Herrn Prof. Dr. Wolfgang Heiden unter der Telefonnummer +49 2241 865 201 oder an Herrn Prof. Dr. Thorsten Bonne unter der Telefonnummer +49 2241 865 449.

Werden Sie Teil der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (H-BRS) und bewerben Sie sich jetzt über unser Onlineformular bis zum 22.02.2020.

Anforderungsprofil

Sie

  • verfügen über ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder des Wirtschaftsingenieurwesens
  • haben Erfahrung bei der Erstellung didaktischer Konzepte
  • bringen die Fähigkeit, in unterschiedlichen Lehr-/Lern-Formen zu unterrichten, mit
  • verfügen über Erfahrung im Umgang mit E-Lernplattformen
  • besitzen Englischkenntnisse mindestens auf C1-Niveau

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Frau Pia Stapelfeldt
Einsatzort
Grantham-Allee
20
53757 Sankt Augustin
Deutschland
Telefon
+49 2241 865724
E-Mail

Art der Beschäftigung

Teilzeit

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Fachbereich Informatik
Zeitraum der Beschäftigung
für die Dauer von zwei Jahren
Bewerbungsfristende
Samstag, 22. Februar 2020 - 23:59

Vergütung

je nach Qualifikation nach Entgeltgruppe 13 TV-L