RSAG AöR

Erfassungspersonal (m/w/d) in geringfügiger Beschäftigung

Online seit
11.07.2019 - 13:20
Job-ID
BNSU-2019-07-11-262931
Kategorie
Studentenjobs

Job-Beschreibung

Die RSAG ist die führende Entsorgungsdienstleisterin im Rhein-Sieg-Kreis mit seinen rund 600.000 Einwohner_innen. Wir sind ein kommunales Unternehmen, das sich ständig weiterentwickelt, mit dem Blick auf eine moderne und nachhaltige Abfallwirtschaft. Mehr als 500 Beschäftigte aus den verschiedenen Unternehmenseinheiten stehen in vielfältigen Kundenkontakten und -beziehungen zu den privaten und gewerblichen Abfallproduzenten.

Die RSAG AöR sucht zum nächstmöglichen Termin für die Standorte

Sankt Augustin ● Swisttal-Miel ● Troisdorf

Mitarbeiter_innen in geringfügiger Beschäftigung (m/w/d).

Sie unterstützen das Erfassungspersonal bei folgenden Aufgaben:

  • Beratung der Kunden am Fahrzeug, sowie die Klassifizierung, Kontrolle und Abrechnung der Anlieferungen.
  • Verwiegung der angelieferten Abfälle sowie die Datenerfassung durch EDV
  • Bearbeitung der entsprechenden Liefer- und Begleitscheine incl. Nachweisführung
  • bei Bedarf Einweisertätigkeit im Anliefererbereich

Ihr Profil:

  • EDV-Kenntnisse
  • eine hohe Kundenorientierung, offenes und freundliches Auftreten, gute rhetorische Fähigkeiten, Durchsetzungsvermögen, Teamfähigkeit, eine selbständige Arbeitsweise, flexibel und belastbar

Der regelmäßige Arbeitseinsatz erfolgt jeden Samstag mit einer Arbeitszeit von ca. 6 Stunden.

Die Vergütung beträgt € 11,22/Std. Die Abrechnung erfolgt auf der Grundlage der geleisteten Arbeitsstunden.

Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Schwerbehinderten und Menschen mit Migrationshintergrund sind erwünscht.

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
RSAG AöR
Ansprechpartner
Frau Meike Wiemann
Einsatzort
53757 Sankt Augustin
Deutschland
Telefon
+49 2241 306143
E-Mail
Webseite

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
unbefristet, ab Donnerstag, 11. Juli 2019

Art der Beschäftigung

450-Euro-Basis (geringfügige Beschäftigung)

Vergütung

11,22 €/Std.