Planerbüro Südstadt

KVB-Fahrgastzähler (m/w)

Online seit
07.10.2019 - 16:03
Job-ID
K-2019-10-07-279250
Kategorie
Studentenjobs

Job-Beschreibung

Das Planerbüro Südstadt sucht für KVB-Fahrgastzählungen Zählpersonal (Tätigkeit: Ein-/Aussteiger und Fahrgäste zählen).

Gezählt wird die Line 18 zwischen Köln und Bonn.

  • Wir zählen von der 44. KW bis zur 47. KW (28.10. bis 21.11.2019) – jeweils montags bis donnerstags (ohne Montag, den 11. November 2019)
  • Es gibt Vollerhebungen von 6:30 bis ca. 10:30 Uhr und von 14:00 bis ca. 20:30 Uhr – dabei fahren die Zähler in den KVB-Bahnen mit und zählen die Ein- und Aussteiger an einer Tür – also 8 Zähler pro Bahn / bzw. 4 Zähler pro Wagen.
  • Es gibt Querschnittzählungen von 10:00 bis 14:00 Uhr an verschiedenen Haltepunkten – dabei stehen 2 Zähler an einer Haltestelle und zählen beim Abfahren der Bahn die Fahrzeugbesetzung in jeweils einem Wagen (ein Zähler den vorderen, der andere Zähler den hinteren Wagen).
  • Demnach gibt es 3 Schichten: morgens 6:00 bis 10:30 Uhr, mittags 10:00 bis 14:00 Uhr und nachmittags/abends 14:00 bis 20:30 Uhr.
  • So können Sie 1 bis maximal 2 Schichten pro Tag übernehmen, Sie können an allen oder auch nur an einzelnen Tagen arbeiten – wir setzen die Zähler nach Bedarf und Verfügbarkeit ein.

Bei Interesse bitte möglichst kurzfristig bei Torben Woywod melden.

Einsatzort:  Köln + Bonn + Brühl

Anforderungsprofil

sehr gute Deutschkenntnisse, Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit, Arbeitserlaubnis und Sozialversicherungsnummer

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
Planerbüro Südstadt
Ansprechpartner
Herr Torben Woywod
Einsatzort
50672 Köln
Deutschland
Telefon
+49 221 2089416
E-Mail

Art der Beschäftigung

450-Euro-Basis (geringfügige Beschäftigung)

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
nach Vereinbarung

Vergütung

Pauschalen / mindestens 10,00€/Stunde