Deutsche Forschungsgemeinschaft e. V.

Studentische/r Mitarbeiter/in (m/w/d) in Teilzeit (81/2019)

Online seit
09.08.2019 - 13:34
Job-ID
K-2019-08-09-268363
Kategorie
Studentenjobs

Job-Beschreibung

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft ist die Selbstverwaltungsorganisation der deutschen Wissenschaft. Getragen von Bund und Ländern ist unser Auftrag die Förderung exzellenter Wissenschaft in allen ihren Zweigen. Unsere Kern- aufgabe: die Auswahl der besten Forschungsvorhaben von Wissenschaftlern/-innen an Hochschulen und Forschungsinstituten sowie deren Finanzierung und Begleitung.

Wenn Sie sich dafür begeistern können, gemeinsam mit 800 Kolleginnen und Kollegen für einen starken Wissenschaftsstandort Deutschland zu arbeiten und den Europäischen Forschungsraum mitzugestalten, herzlich willkommen.

Die Gruppe Personal, Recht und Organisation (PRO) unterstützt als Teil der Zentralverwaltung die Mitarbeitenden der DFG-Geschäftsstelle bei der Förderung exzellenter Wissenschaft. Zur Gruppe PRO gehört das Team Personalwirtschaft, das die Geschäftsprozesse rund um die Personalfinanzen (Personalstellenbewirtschaftung, Personalcontrolling, Personalkostenmanagement, Payroll) für die gesamte Geschäftsstelle mit einem Personalbudget von ca. 47 Mio. Euro koordinierend verantwortet.

Zur Unterstützung des Teams mit aktuell 7 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Studentische/r Mitarbeiter/in (m/w/d) in Teilzeit (12-19,5 Wochenstunden) (81/2019) in Teilzeit (12-19,5 Wochenstunden)

Ihre Aufgaben:

  • Qualitätssicherung von Daten
  • Unterstützung bei der Anlage von Personalplanstellen und Durchführung einfacher Stellenbuchungen im Personalinformationssystem HR-Infoplan
  • Unterstützung bei der Pflege und Qualitätssicherung von Stellen- und Personaldaten im Personalinformationssystem
  • Unterstützung bei der Aufbereitung und Auswertung von Erhebungsdaten, Bestandsdaten zur Ermittlung von Kennzahlen und der amtlichen Statistik
  • Unterstützung bei der Erstellung von SV-Bescheinigungen im Zusammenhang mit der Entsendebescheinigung bei Auslandsdienstreisen

Anforderungsprofil

  • Sie befinden sich gegenwärtig in einem Studium der Betriebswirtschaftslehre oder Wirtschaftsinformatik, idealerweise mit dem Schwerpunkt Personalwesen/Controlling, an einer FH oder Universität
  • Kenntnisse der HR-Prozesse, -Kennzahlen und –Systeme sind von Vorteil
  • Zahlen- und IT-Affinität
  • Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen, insbesondere sehr gute Kenntnisse von MS Excel

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß. Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten, eine gründliche Einarbeitung in Ihre neuen Aufgaben und fördern Ihre Entwicklung durch ein attraktives Weiterbildungsangebot.

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe E 5 TVöD. Die Position ist befristet für die Dauer von 2 Jahren zu besetzen.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung ausschließlich über unser Bewerbungsportal mit tabellarischem Lebenslauf, Zeugnissen und möglichem Eintrittstermin. Bitte bewerben Sie sich bis zum 28.08.2019 mit Angabe der Kennziffer 81/2019. Die Vorstellungsgespräche finden voraussichtlich in der 39. KW statt. Weitere Stellenangebote sowie Informationen zu Ihrer Bewerbung, zum Ablauf des Stellenausschreibungsverfahrens und zur DFG erhalten Sie unter http://jobs.dfg.de. Für Rückfragen steht Ihnen gerne Frau Hafize Mec (Tel. 0228 885-2694, jobs@dfg.de) zur Verfügung.

Deutsche Forschungsgemeinschaft e.V., Personalmanagement, 53170 Bonn

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
Deutsche Forschungsgemeinschaft e. V.
Ansprechpartner
Frau Hafize Mec
Einsatzort
53175 Bonn
Deutschland
Telefon
+49 228 885-2694
E-Mail

Art der Beschäftigung

Werkstudent(in)

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
nach Vereinbarung