Personalreferent (w/m) für Berichtswesen und Administration Personalsoftware

Online seit
09.10.2018 - 16:48
Job-ID
BNSU-2018-10-09-212131
Kategorie

Beschreibung

Neues entdecken, Projekte vorantreiben, Verantwortung übernehmen: An der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (H-BRS) zählen wir auf Mitarbeitende, die genau dies tun. Gemeinsam mit unseren rund 1.000 Kolleginnen und Kollegen finden wir neue Lösungen, um daran mitzuarbeiten, passende Antworten auf die vielfältigen Herausforderungen unserer Zeit zu finden. Wir tun dies, damit die H-BRS mit ihren 9.000 Studierenden aus mehr als 100 Nationen in derzeit 36 Studiengängen noch besser wird. Nehmen Sie die Herausforderung an?

Wir suchen ab sofort im Dezernat Personal und Recht am Campus Sankt Augustin einen

Personalreferent (w/m)
für Berichtswesen und Administration Personalsoftware

Ihre Aufgaben:
Sie

  • verantworten das Berichtswesen für Personalzahlen, z.B. die Bearbeitung von ad hoc-Reporting-Anfragen und diverse Standardauswertungen
  •  sind zuständig für die Administration des IT-gestützten Personalmanagementsystems MACH sowie für die Unterstützung der Softwarenutzer    
  • übernehmen die Funktion als Fachadmin Personal (z.B. zur Unterstützung bei Systemänderungen)
  • verbuchen die Personalkosten und stellen das Qualitätsmanagement für diese sicher
  • wirken an Projekten in Bezug auf die Arbeitsabläufe des Personalmanagements mit 

   

Unser Angebot:
Wir als Arbeitgeber

  • bieten eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen Umfeld, vergütet nach Entgeltgruppe 11 TVL, als Teilzeitstelle im Umfang von zunächst 75% und befristet für ein Jahr, mit der Option einer Verlängerung im Rahmen einer geplanten Elternzeit
  • fokussieren Familie mit flexibler Gleitzeit, Betreuungsmöglichkeiten für Kinder sowie Ferienkursen
  • ermöglichen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur fachlichen wie persönlichen Weiterentwicklung
  • bieten ein Jobticket für die Region Köln/Bonn, eine Bibliothek und Mensa
  • setzen auf das lebenswerte Rheinland als optimales Hochschulumfeld – geprägt von einzigartigen Standortvorteilen, wie der Domstadt Köln, dem weltoffenen Bonn und den Naturerholungsgebieten Eifel, Siebengebirge und dem Rhein

 

Wir wünschen uns mehr Mitarbeiterinnen an unserer Hochschule und freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen. Bewerber mit Kindern sind uns herzlich willkommen. Die H-BRS ist eine familienfreundlich zertifizierte Hochschule – und stolz darauf. Menschen mit schwerer Behinderung sind Teil unserer Hochschule. Wir bevorzugen sie im Bewerbungsprozess bei gleicher Qualifikation.

Bei fachlichen Fragen wenden Sie sich gern an Frau Christine Spors unter der Telefonnummer +49 2241 865 663.

Werden Sie Teil der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (H-BRS) und bewerben Sie sich jetzt über unser Onlineformular bis zum 21.10.2018.

www.h-brs.de/karriere

 

Anforderungsprofil

Unsere Erwartungen:
Sie

  • verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften, idealerweise mit Schwerpunkt Personal
  • besitzen sehr gute Kenntnisse in MS Excel und Pivot-Tabellen
  • zeichnen sich durch eine IT-Affinität zum Umgang mit Datenbanken und Managementinformation- bzw. ERP-Systemen aus
  • konnten idealerweise erste Berufserfahrung im Personalwesen sammeln und Ihre Dienstleistungsorientierung sowie Kommunikations- und Beratungskompetenz unter Beweis stellen
  • sind in der Lage Ihr Durchsetzungsvermögen mit diplomatischem Geschick zu verbinden

 

 

Art der Beschäftigung

Teilzeit

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Frau Pia Stapelfeldt
Einsatzort
Grantham-Allee
20
53757 Sankt Augustin
Deutschland
Telefon
+49 2241 865724
E-Mail

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Dezernat Personal und Recht
Zeitraum der Beschäftigung
2 Jahre
Bewerbungsfristende
Sonntag, 21. Oktober 2018 - 23:59