Direkt zum Inhalt
Herzlich willkommen im stellenwerk-Magazin!

Du bist Student, junger Absolvent oder Young Professional? Dann bist du hier genau richtig. Im stellenwerk-Magazin findest du regelmäßig Beiträge zu den Themen Bewerbung, Gehalt, Jobsuche, Personalsuche, Studentenleben und Vorstellungsgespräch. Viel Spaß beim Lesen und Entdecken!

studium_trotz_adhs_-_geht_das_ueberhaupt1.png

Studium trotz AD(H)S – Geht das überhaupt?

ADHS ist keine seltene Erscheinung mehr. In Deutschland gehen Experten davon aus, dass zwischen 1,3 und 4,7 Prozent aller Erwachsenen vom sogenannten Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitäts-Syndrom betroffen sind. Dabei handelt es sich um eine Erkrankung, die die Verarbeitung von Emotionen und Reizen negativ beeinflusst. Menschen mit ADHS neigen daher dazu, ständig getrieben zu sein, nicht still sitzen zu können, geschweige denn, den Fokus auf einer schwierigen Aufgabe halten zu können. Mit diesem Symptomprofil fällt es schwer, ein Studium überhaupt in Betracht zu ziehen. Allerdings muss dieses Syndrom nicht zwangsläufig das Aus bedeuten.
10_dinge_auf_die_du_bei_bewerbungsfotos_achten_solltest1.png

10 Dinge, auf die du bei Bewerbungsfotos achten solltest

Bewerbungsfotos haben ungefähr den Charakter der Aufnahmen, die zu Grundschulzeiten von einem mehr oder minder talentierten Fotografen erstellt wurden. Das sind Fotos, die gerne in der hintersten, verstaubten Ecke ihr Dasein fristen und nur zu besonderen Anlässen hervorgekramt werden. Mit Bewerbungsfotos geht es den meisten Kandidaten ähnlich. Wer präsentiert sich schon gerne mit einem steifen Lächeln vor blendenden Schweinwerfern?
bonn_fotolia_151507388_xs_1.png

10 Gründe, warum das Leben als Student in Bonn großartig ist

Bonn bietet als Studentenstadt eine ganze Menge - neben tollen Bachelor- und Masterstudiengängen, haben Studierende hier auch eine ganze Menge andere tolle Möglichkeiten. 
einstellungstest_wie_du_mathe-_und_logikaufgaben_im_vorstellungsgespraech_loest1.png

Einstellungstest: Wie du Mathe- und Logikaufgaben im Vorstellungsgespräch löst

Vorstellungsgespräche haben es ohnehin schon an sich, auch die selbstbewusstesten Kandidaten zu Nervenbündeln zu machen. Kein Wunder: Du hast etwa 20 Minuten Zeit, um mit deiner Persönlichkeit zu überzeugen. Und manchmal geht es dabei nicht nur um einen neuen Nebenjob, sondern den Traumjob nach einer erfolgreichen Abschlussarbeit. Da wird jeder nervös. Und gerade wenn es richtig um etwas geht, setzen Personaler am liebsten ihre Tricks ein. Zum Beispiel Logik- und Mathematikaufgaben. Weil es sich ja in dieser Ausnahmesituation so gut denken lässt. Nicht?